Freitag, 26. Juni 2009

Feierabend!

Bereits Mitte Mai hatten wir von einer Feierabendtour berichtet, auf deren Spur wir am vergangenen Mittwoch wieder wandelten. Glücklicherweise zeigte sich dieser Tag der Woche noch sommerlich und es war wunderbar entspannend, mit Schnatti und Trouble durch die Landschaft zu ziehen.
x
Nach Stunden geistiger Arbeit im Büro ist es immer wieder ein Hochgenuss, sich hier Bewegung zu verschaffen :-),
x


natürlich in Begleitung von Schnatti ...


und Trouble.




Trotz naher Hauptstadt - eine Stück Natur zum Durchatmen und für die computergeplagten Augen die Möglichkeit für den Blick in die Weite.



Auf dem Weg zurück...
x


die Vorboten einer Straßenkreuzung. Die Tage der "unbegrenzten" Freiheit an Ort und Stelle sind gezählt.


Also heißt es, die Zeit bis zum Ende der "Sandkiste" intensiv zu nutzen ;-). Trouble lässt hierzu auch keine Gelegenheit aus und animiert Schnatti zum lustvollen Toben.


Schnatti ihrerseits lässt sich nicht lange bitten und schon ist das schönste Hasi-Spiel im Gange.
x



Oooh, fein, kurz vor der Heimfahrt steht der "Rabauke" im Schlamm :-p. So also sichert sich Trouble das geliebte häusliche Muschelbad.


Zunächst versucht sich Trouble aber an einer klitzekleinen Machtprobe. Soll er kommen oder doch bleiben, mag er sich fragen. Es reicht nach wie vor, den Schritt zu beschleunigen und sich von ihm zu entfernen. "Im Flug" erscheint er ;-)!

Kommentare:

  1. Was für eine wunderbare Gegend. Die Bilder sind auch klasse, besonders das vom Hasi-Spiel. Sie scheinen in die Sandgrube zu fliegen :-)

    LG, DANY

    AntwortenLöschen
  2. Schade das Ihr das bald nicht mehr nutzen könnt. War ein herrlicher Spielplatz.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
  3. @Daniela
    Ja, wir fahren dort immer wieder gerne hin. Und das entfesselte Toben und Hakenschlagen von Schnatti und Trouble begeistert uns jedes Mal. Übrigens, wir wünschen Dir und dem heißen Feger Noelle ;-) für Morgen viel Glück und schöne Stunden.

    @Sally
    Wir fahren so oft es sich jetzt einrichten lässt dorthin und kosten die Zeit, die bleibt, voll aus ;-).

    AntwortenLöschen