Donnerstag, 2. Juli 2009

Imponierwettstreit

Des Jungen / Mannes (Achtung: Wortspiel ;-) schönstes Spiel scheint das Kräftemessen zu sein. So versuchten zwei der drei Herren unseres Hauses vor kurzem, unter sich den Sieger in einem Sprint zu ermitteln. Natürlich wurde vorab das Prozedere gründlichst besprochen und erst nach Festlegung der Regeln konnten die beinahe gleichstarken Konkurrenten an den Start gehen ;-).
x
Auf die Plätze, fertig, los!


Oh, schade, das war wirklich nur ganz knapp :o).


Aber, nein, da war... , also, gut, Revanche darf sein - auf die Plätze, fertig, los!
x

Na, na, soll das etwa schon die Siegergeste sein?


Leider konnte der Zieleinlauf und somit der Winner nicht dokumentiert werden. Kampfrichterin und Pressevertreterin in Personalunion wurden von den Wettkämpfern glattweg überrannt und mussten daraufhin disqualifiziert werden ;-).

Kommentare:

  1. Uih! Soviel Aktion! Klasse! Das muß ich Bernd nun Nitro zeigen ;-)

    LG von Kathleen mit Nitro

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das war wirklich nur sehr knapp. Naja ich wollte nur höflich sein.
    Somit wäre bewiesen das die 2-Beiner überhaupt keine Chance gegen uns 4-Beiner haben.
    Hunde an die Macht.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen